Kostüme und ähnliches

Unsere Kostümbildner verkündeten heute, dass sie die Kostüme fast fertig zusammengestellt haben. Natürlich wollten die Schauspieler diese gleich anprobieren. Neben vielen begeisterten Blicken, sorgten die einen Kollektionen auch für viel Gelächter und dürften je nach dem nochmals überarbeitet werden. Alles in Allem finden aber alle die Kostüme sehr gelungen.

Dennoch, es wird weitergearbeitet, noch differenzierter, noch prägnanter und mutiger nach Kostümen gesucht. Frau Baldini bringt zusätzlich einiges mit, was sie auf dem Flohmarkt, in Brockenhäuser und ihrem eigenen Fundus gefunden hat; unter anderem für Tybalt und die Diener. Natürlich auch Hüte, Schmuck, Brillen und kleine Accessoires Auch Selina und Alessia fahren nach Glaris und durchstöbern den Fundus in Glaris. Alessia schreibt zahlreiche Kostümverleihe an. Ein reger Briefwechsel wird geführt, auch betreff der «Mönchs Kutten», (dem Habit der Franziskanermönche)

Die Liste, mit Köper-, Schuhgrösse, Bund und Kragenweite der Schauspieler/innen, welche das Team Kostüme für jeden Akteur gemacht hat, wird gebraucht. Sicherheitshalber werden noch Fotos hin und her gesendet. Man will keine überflüssigen Käufe machen.